parajumpers damen jacke Polizei sagte er brauche keine Behandlung Berkeley County

Fünf Polizeibeamte aus Martinsburg haben bezahlten Verwaltungsurlaub, während die Staatspolizei von West Virginia die tödliche Erschießung eines Mannes aus Virginia untersucht, der angeblich einen Polizisten erstochen hat.

Medienberichten zufolge sagte die https://en.wikipedia.org/wiki/United_States_Air_Force_Pararescue Polizei am Mittwochabend Wayne Arnold Jones, 50, aus Stephens City, Virginia. Er ignorierte den parajumpers long bear khaki
Befehl, ein Messer fallen zu lassen, das er an die Offiziere zog. Sie hatten ihn aufgehalten, als er auf einer Stadtstraße ging, aber der Grund war nicht sofort klar.

Jones sagte parajumpers light long bear
den Offizieren, er hätte eine Waffe, aber er wollte nicht sagen, was es war, sagte die Polizei, und er wurde wütend und lehnte ihre nachfolgenden Befehle ab. Er floh in einen Hauseingang, und die Offiziere verfolgten ihn.

In dem anschließenden Handgemenge, sagte die Polizei, benutzten die Beamten Betäubungsgewehre gegen Jones und er stach einem der Offiziere in den Torso.

Die Polizei hat dann mehrmals Jones erschossen.

parajumpers damen jacke

Die Stichwunde des Beamten stellte sich als geringfügig heraus, und die Polizei https://www.parajumpersoutlet.nu sagte, er brauche keine Behandlung.

Berkeley County https://www.parajumpersoutlet.nu Staatsanwaltschaft Pamela Games Neely sagte eine parajumpers damen jacke
Autopsie auf Jones war für Freitag in Morgantown geplant.

Der Vorfall ist die dritte tödliche Schießerei der Polizei in Martinsburg in weniger als zwei Jahren.

Die Polizei hat auch eine Frau erschossen und getötet, die im Dezember eine Pistole auf sie gerichtet hatte, und einen Mann, der angeblich im September 2011 eine Frau und ihre 4 Jahre alte Tochter überfallen hat.